Nachtangeln an der Möhne 2016

Eingetragen bei: Allgemein | 0

mc3b6hne2016-014 Am Samstag den 16.07.2016 trafen sich 9 Vereinsmitglieder um 17:30 Uhr am Vereinsheim zum Nachtangeln 2016. Es ging an den Möhnesee. Geangelt wurde bei Ussat.
Das Wetter war optimal. Für Essen und Getränke war wie immer bestens gesorgt. Entsprechend gestärkt wurde dann auch gut gefangen. Es wurden insgesamt 14 Brassen gefangen.

Sieger wurde Winfrid Goebel mit 4 Brassen und einem Gesamtgewicht von 1.320 Gramm.

Platz 2: Thomas Poettgen mit 3 Brassen – Gesamtgewicht: 860 Gramm
Platz 3: Kalla Degner mit 3 Brassen – Gesamtgewicht: 820 Gramm
Platz 4: Stephan Viertel mit 2 Brassen – Gesamtgewicht: 320 Gramm
Platz 5: Martin Gitzen mit 2 Brassen – Gesamtgewicht: 300 Gramm

Der Rest ging leider leer aus. Es war ein gemütliches Angeln. Nur schade, dass nicht noch mehr Mitglieder erfolgreich waren.
Dieses werden Sie beim nächsten Mal aber bestimmt nachholen.